Bei JazzWerkHof ist es möglich, nicht nur ein neues oder gebrauchtes Instrument mit Gewährleistung und professionellen Service zu erwerben, sondern auch ein professionell gewartetes Instrument zu mieten. Laufzeiten sind variabel und jederzeit kündbar. Die Mietgebühr der ersten 6 Monaten kann bei Kauf des Instrumentes auf den Kaufpreis angerechnet werden.

Aktuell stehen alle Instrumente – also Klarinetten, Querflöten und Saxophone – zur Miete zur Verfügung.

Bei Interesse können Sie ein Instrument mieten, Instrumentalunterricht belegen und das Instrument regelmäßig zum (kostenlosen) Service bringen. Bei Gefallen kann das gemietete Instrument erworben und der Unterricht fortgesetzt werden. Bei Nichtgefallen kann das Instrument ohne Wenn und Aber zurückgegeben und der Unterricht beendet werden. Es fallen keine zusätzlichen Kosten an, es gibt keine weiteren Verpflichtungen – lediglich die Mietrate und die Untrerrichtsgebühr.