Bei JazzWerkHof ist es möglich, nicht nur ein neues oder gebrauchtes Holzblasinstrument mit Gewährleistung und professionellen Service zu erwerben, sondern auch ein professionell gewartetes Instrument zu mieten.

Laufzeiten sind variabel und jederzeit kündbar.

Die Mietgebühr der ersten 6 Monate kann bei Kauf eines Gebrauchtinstrumentes auf den Kaufpreis angerechnet werden.

Die Mietgebühr von maximal 12 Monaten kann bei Kauf eines Neuinstrumentes auf den Kaufpreis voll angerechnet werden.

Zum Beispiel kostet derzeit bei uns ein neues YAMAHA Altsaxophon YAS 280 1099,00 € (inkl. 1 Jahr Service und Gewährleistung sowie Zubehör), der monatliche Mietzins beträgt 30,00 €. Nach maximal 1 Jahr  können folglich 360,00 € auf den Kaufpreis angerechnet werden.

Grundsätzlich stehen Holzblasinstrumente zur Miete zur Verfügung. Bitte fragen Sie uns bei Interesse rechtzeitig mit etwas Vorlauf nach einem Mietinstrument, damit wir noch genügen Zeit haben, uns um die Organisation/ Beschaffung – z.B. vor dem Schulbeginn oder vor Weihnachten – zu kümmern.

Bei Interesse können Sie ein Instrument mieten, Instrumentalunterricht belegen und das Instrument regelmäßig zum kostenlosen Service bringen.

Bei Gefallen kann das gemietete Instrument unter Anrechnung des jeweils vereinbarten Mietzinses erworben werden (s.o.). Bei Nichtgefallen kann das Instrument  zurückgegeben und der Unterricht beendet werden. Es fallen keine zusätzlichen Kosten an, es gibt keine weiteren Verpflichtungen – lediglich die Mietrate und die Untrerrichtsgebühr.

  © cvm 2020